Top Menu de

Musikkurs

ZIEL: In Zusammenarbeit mit einer der renommiertesten Musikhochschulen in Mailand organisiert die Schule Leonardo da Vinci Kurse für Klavier, Violine, Flöte, Viola, Oboe, sowie Gesangs- und Diktionsunterricht. Der Kurs bietet auch eine solide Vorbereitung auf die Einstiegsprüfung für das Conservatorio di Musica di Milano, Italiens bekanntester Musikhochschule.corso_musica

INFORMATIONEN: Die Mindestdauer des Kurses beträgt 2 Wochen und der Musikunterricht muss immer mit Italienischunterricht kombiniert werden. Der Kurs kann auf maximal 36 Wochen verlängert werden. Die Musikstunden werden als Individualunterricht abgehalten.

GEEIGNET FÜR: Musikerinnen und Musiker oder einfach nur musikbegeisterte Menschen, die ihr Italienisch aufbessern und gleichzeitig professionellen Musikunterricht in einem dynamischen und jungen Umfeld erhalten möchten.

KURSDETAILS

ART DES KURSES LEKTIONEN KURSNR. PREIS
Mehr Informationen | Jetzt Buchen
Orchesterdirektion
Komposition
Gesangsbegleitung
1 Lektion (Buchung von min. 5) 665 € 55
12 und mehr Lektionen / Preis pro Lektion € 50
Klavier
Cembalo
1 Lektion (Buchung von min. 5) 666 € 55
12 und mehr Lektionen/ Preis pro Lektion € 50
Instrumente (mit Ausnahme von Klavier)
Theorie und Solfeggio
1 Lektion (Buchung von min. 5) 667 € 55
12 und mehr Lektionen/ Preis pro Lektion € 50
Gesang
Musikgeschichte
Poetische Literatur und Dramatik
1 Lektion (Buchung von min. 5) 668 € 55
12 und mehr Lektionen / Preis pro Lektion € 50
Kursübersicht
  • Die Kurse beginnen an jedem Montag des Akademischen Jahres der Musikschule
  • Die folgenden Instrumente können ausgewählt werden: Klavier, Harfe , Geige, Viola, Cello, Kontrabass, Flöte, Piccoloflöte, Klarinette, Oboe, Fagott, Trompete, Posaune, Saxofon, Waldhorn, Gitarre, Batterie, E-Gitarre, Bassgitarre. Die Studenten müssen ihr Instrument mitbringen; nur das Klavier und die Batterie stehen in der Schule zur Verfügung.
  • Jede Privatlektion mit dem Leher dauert 60 Minuten.
  • Alle Kurse können ausgedehnt oder gebündelt werden, zum Beispiel ist es möglich, das akademische Jahr auf 3 Monate zu verringern, indem man 3 Unterricht pro Woche belegt.