Top Menu de

Schmuckkurs

In diesem Kurs werden hochqualitative Schmuckstücke mit unterschiedlichen Goldschmiedetechniken hergestellt. Mit der ersten Technik werden einfache Objekte hergestellt. So können Teilnehmende sich mit den Werkzeugen und den unterschiedlichen Materialien vertraut machen. Die zweite Technik eignet sich, um Metall in Form zu bringen und zu prägen. So können moderne Schmuckstücke mit beweglichen Teilen hergestellt werden. Die dritte Technik ist klassischer und beinhaltet Metallbohren, den typischen Florentiner Stil und die Konstruktion von Schmuckelementen mit Metalldraht. Der Kurs beinhaltet das Zeichnen von Schmuckdesign so wie Arbeiten in Wachs.