Top Menu de

Sprachunterricht über Skype

Manchmal schaffen es nicht alle, für den Sprachunterricht zur Schule in Mailand zu kommen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Deswegen freut sich die Schule Leonardo da Vinci darüber, Privatunterricht über Skype anbieten zu können, um den Studierenden das Lernen so leicht wie möglich zu gestalten. Unsere hochqualifizierten Lehrkräfte unterrichten alle die Studierenden via Skype, die entweder aus dem Ausland Italienisch lernen wollen oder die zwar in Italien leben, allerdings auf mehr Flexibilität angewiesen sind, was den Stundenplan oder den Lernort betrifft.

Diese Art und Weise des Lernens eignet sich besonders für alle ausländischen Studierenden, die nach ihrer Abreise aus Italien auch weiterhin ihr Italienisch verbessern wollen oder auch für Ältere, die Schwierigkeiten haben, das Haus zu verlassen.

Anforderungen:

  • eine Breitband-Internetverbindung zu Hause
  • ein Skype-Account
  • eine Webcam

Der Unterricht fußt hauptsächlich auf Konversation und die Themen, die die Studierenden interessieren. Die Vorbereitung auf ein offizielles Sprachzertifikat oder bestimmte berufliche Anforderungen kann auch Teil des Unterrichts sein.

Studierende sollten zumindest ein bereits fortgeschrittenes Anfängerniveau haben (A2).

Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.

Wir bieten 2 unterschiedliche Pakete an, je nach Bedarf:

  • 5 Unterrichtsstunden: 190€
  • 10 Unterrichtsstunden: 330€

Für mehr Informationen oder Anmeldung, nimm direkt Kontakt mit der Schule auf!