Top Menu de

Freizeit

tempo_libero_2

Rundgänge mit Guide, Stadtrundfahrten, Cocktails, Tanz, Ausstellungen, Läden und Ateliers, Ausflüge an den See, das Meer, die Berge und vieles mehr.

Die Schule Leonardo da Vinci in Mailand organisiert jede Woche kulturelle und unterhaltsame Aktivitäten für die Freizeit der Studierenden.

Du wirst die Möglichkeit haben, die angesagtesten Plätze in Mailand und die besten Ausstellungen zu entdecken und die Kunstschätze der Stadt zu besuchen – an einem sonnigen Tag den Dom zu besteigen, ist ein unvergessliches Erlebnis.

Zur gleichen Zeit triffst du Menschen aus aller Welt, die in den Parallelklassen der Schule studieren oder auch die Leute aus Mailand vor Ort.

Zweimal im Monat organisiert die Schule eine Tour durch Mailand, bei der du herausfindest, wo man am Abend ausgehen kann, wo man einkaufen und essen gehen kann und wo unser berühmter Aperitivo gemacht wird.

Darüber hinaus kannst du zweimal im Monat mit uns ins Old Fashion Café gehen, wo jeden Mittwoch die „International Students Night“ stattfindet: Das erste Getränk des Aperitivo spendiert die Schule.

tempo_libero

Einmal im Monat kannst du einen der vielen Ferienorte in unmittelbarer Nähe der Stadt besuchen:  Genua, Cinque Terre, Como, Bergamo und Pavia… Eine tolle Gelegenheit, einmal einen ganzen Tag mit den Studierenden aus deinem Sprachkurs zu verbringen.

Die angebotenen Aktivitäten werden jede Woche am Schwarzen Brett der Schule ausgehangen: Trage dich früh genug ein, um auf jeden Fall einen Platz zu bekommen!