Top Menu de

Lehrmethoden

Scuola_Metodo_1

Die Grundlage unserer Lehrmethoden ist die kommunikative Herangehensweise an die italienische Sprache: die 4 Sprachkompetenzen (sprechen, hören, lesen und schreiben) werden gefördert, um unseren Studierenden die mailänder Großstadterfahrung zu ermöglichen.

Unsere hochqualifizierten Lehrer, die auf das Unterrichten von Italienisch als Fremdsprache spezialisiert sind, bilden sich ständig aktiv weiter, wenn es darum geht, neue Lehrmethoden kennenzulernen und unseren Studierenden ein innovatives Lernerlebnis zu bieten. Unsere Sprachkurse bleiben so immer auf höchstem Qualitätsniveau.

Den Studierenden wird im Unterricht kostenloses Lehrmaterial zur Verfügung gestellt. Das Material wurde vom Lehrpersonal entwickelt. Unsere Textbücher sind auf die Interessen der Studierenden ausgerichtet, um den Italienischunterricht so angenehm, unterhaltsam und zweckmäßig wie möglich zu gestalten.

Die Grammatik wird sinnvoll strukturiert erklärt und mit Beispielen und zahlreichen Übungsaufgaben unterfüttert. Übungen finden in Form von Dialogen statt, sodass gleichzeitig der sprachliche Austausch ganz auf Italienische gefördert wird. Musik und Filme, Zeitungen und Zeitschriften, Spiele und Fernsehen, und anderes didaktisches Multimedia-Material werden dir dabei helfen, die italienische Sprache mühelos zu erlernen.

Um den Lernerfolg zu gewährleisten, liegt die Gruppengröße bei maximal 14 Personen.